warnung
Notfallkontakte

Veranstaltung & Fortbildung


Gefäßerkrankungen: Von kalten Füssen bis zum Schlaganfall

Gefäßerkrankungen: Von kalten Füssen bis zum Schlaganfall

Das Gefäßnetz des Menschen erinnert an einen Baum: Von der Aorta aus verzweigen die Arterien bis hin zu den feinsten Äderchen, die dünner als ein menschliches Haar sind. Die Venen fördern das Blut zum Herzen zurück.

Erkrankungen dieses Systems stellen ein immer größer werdendes Problem dar: Schaufensterkrankheit, Gefäßverschluss, Schlaganfall, Thrombose oder Krampfadern. Schmerzen in den Extremitäten müssen also nicht unbedingt ein orthopädisches Problem sein.

Der Referent gibt einen Überblick über Gefäßerkrankungen und geht auf therapeutische Möglichkeiten ein.

Referent: Dr. med. Felix Middendorf, Oberarzt der Chirurgischen Klinik 1 der Christophorus-Kliniken

Veranstalter: Sport- und Gesundheitszentrum Dülmen

Die Veranstaltung findet unter dem Dach des Dülmener Gesundheitsforums statt. Eine Anmeldung zu dem kostenfreien Vortrag ist nicht notwendig. Infos unter 02541 89-14033.


Datum/Zeit
11.02.2020
19:00–20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Christophorus-Kliniken
Vollenstr. 10
48249 Dülmen


NOTFALLKONTAKTE

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301