warnung
Notfallkontakte

Veranstaltung & Fortbildung


Kurs: Ultraschallgestützte Gefäßzugänge und periphere Nervenblockaden

Kurs: Ultraschallgestützte Gefäßzugänge und periphere Nervenblockaden

Der Kurs ist zertifiziert als

Die sonografische Führung anästhesiologischer Interventionen hat in den letzten Jahren als wichtige Neuerung in unserem Fach in den meisten Kliniken Deutschlands Einzug gehalten, und in der Zukunft wird diese Technik wohl so selbstverständlich werden, wie sie es in anderen Disziplinen längst geworden ist. Wenngleich viele Anästhesie-Abteilungen inzwischen über mindestens ein Ultraschallgerät im OP verfügen, erfordert doch der Umgang mit der Sonografie spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten, damit sie auch tatsächlich zum Segen für den Anästhesisten und seine Patienten werden kann. Die Fachgesellschaften DEGUM und DGAI haben dafür Kurskonzepte erstellt, um die Technik in hoher Qualität erlernen zu können.

Wir freuen uns, Ihnen zum zwölften Mal die jeweils erste Stufe dieser Ausbildungsmodelle in einem zertifizierten Zweitageskurs in Coesfeld anbieten zu können. Neben den theoretischen Grundlagen erhalten Sie v.a. Gelegenheit, die praxisrelevante Darstellung von Nerven und Gefäßen an Phantomen und Probanden in kleinen Gruppen unter Anleitung erfahrener Tutoren zu üben. So möchten wir Ihnen nicht nur Fachwissen, sondern auch unsere Begeisterung für den Ultraschall schmackhaft machen.

Herzlich willkommen in Coesfeld!

>> zum Flyer

Anmeldung

Alle Plätze unseres nun unter Coronabedingungen stattfindenden DEGUM-Grundkurs am 7./8. November 2020 sind bereits ausgebucht. Wenn Sie sich mit dem nachfolgenden Formular anmelden, setzen wir Sie auf die Warteliste.

Sollte also noch ein Platz frei werden, würden wir uns auch kurzfristig telefonisch melden.

Wenn kein Platz mehr frei wird, sind Sie damit automatisch für unseren nächsten Kurs 2021 unverbindlich vorgemerkt.

Wir informieren Sie per Mail, sobald der Termin feststeht. Bitte achten Sie daher auf die korrekte Schreibweise insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse.

Sollten bis November die derzeit geltenden Abstandsregeln nicht mehr gelten, könnten weitere Teilnehmer zugelassen werden,
die wir von der Warteliste in der Reihenfolge ihrer Anmeldung kontaktieren würden.

Sie können uns über das unten stehende Formular auch eine Nachricht zukommen lassen.

Vielen Dank!

Die Kursgebühr beträgt € 430,- incl. Catering und Zertifikatsgebühren.

Bei Interesse melden Sie sich gerne mit dem u.a. Formular an. Im Anschluss werden wir uns bezüglich der weiteren Abwicklung bei Ihnen melden. Bei Fragen wenden Sie sich an das

Sekretariat der Anästhesiologischen Klinik:

Regina Vahlhaus

Telefon: 02541 89-13131
Fax: 02541 89-13508

E-Mail: anaesthesie@christophorus-kliniken.de


Datum/Zeit
07.11.2020 – 08.11.2020
8:00–18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Christophorus-Kliniken
SPZ (Haus F), Bernhard-von-Galen-Str. 32
48653 Coesfeld

Anmelden





Herr
Frau













Ihre Daten werden bei uns gemäß den Richtlinien der DGSVO ausschließlich für die Teilnahme an diesem Kurs gespeichert und anschließend vernichtet. Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.



NOTFALLKONTAKTE

Akute Notfälle

Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301