Pressemitteilungen

BVB und VR-Bank übergeben neuen Patientenlifter ans SPZ

Ruhig schwebt Tom-Phillip in der Luft und wird dann sanft in seinen Rollstuhl abgesenkt. Der 16-Jährige ist Patient im Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) in Coesfeld und demonstriert mit Christoph Beckstedde vom SPZ einen neuen Patientenlifter. Mit ihm können junge Patienten von Mitarbeitern sowie den Eltern schonend in den Rollstuhl, auf eine Untersuchungsliege oder in ein Bett gehoben werden. Im SPZ der Kinder- und Jugendklinik werden pro Jahr über tausend rollstuhlpflichtige Patienten betreut. Vielfach sind Anpassungen an die Rollstuhlversorgung erforderlich – durch das Wachstum des Kindes oder durch Änderungen im Krankheitsverlauf.

Ermöglicht wurde die Anschaffung des Hightech-Gerätes durch Spenden der BVB-Stiftung sowie der VR-Bank Westmünsterland. Zur offiziellen Übergabe kamen nun der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank, Dr. Wolfgang Baecker, der BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer sowie der Vorsitzende des Kliniken-Fördervereins Werner Jostmeier, außerdem Dr. Hubert Gerleve (Chefarzt der Kinder- und Jugendklinik), Ludger Kämmerling (Leiter des SPZs) und weitere Mitarbeiter der Einrichtung.
„Der neue Lifter ist aus Aluminium und Stahl und wiegt nur 25 Kilogramm. Er ist klappbar und kann daher gut transportiert oder platzsparend deponiert werden“, erklärt Ergotherapeut Christoph Beckstedde. Mussten die Mitarbeiter bisher die Kinder und Jugendlichen aus dem Rollstuhl heben, festhalten, drehen und positionieren, übernimmt dies nun der Lifter. So können z.B. zeitaufwendige Anpassungen an einen neuen Rollstuhl ohne Kraftanstrengung des Mitarbeiters und mit deutlich mehr Komfort für die jungen Patienten erfolgen. „Er ist die perfekte Lösung für uns“, freut sich Beckstedde. Chefarzt Dr. Gerleve und Fördervereins-Vorsitzender Werner Jostmeier bedankten sich herzlich bei den Spendern, sowie beim Sanitätshaus Multifit, die den Lifter zu günstigen Konditionen lieferten. „Wir sind dankbar, mit unseren Spenden ein so sinnvolles Projekt in unserem Verbreitungsgebiet zu unterstützen“, erklärte Dr. Baecker.

Bildzeile: Tom-Phillip Wansing (M.) demonstriert den neuen Patientenlifter, den Carsten Cramer (BVB, 2.v.r.) und Dr. Wolfgang Baecker (3.v.r.) gestern offiziell übergaben – zur großen Freude von (v.l.) Ansgar Niehoff, Sebastian Wentzek, Ludger Kämmerling, Dr. Hubert Gerleve, Christoph Beckstedde und Werner Jostmeier.

Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541 89-0
Fax: 02541 89-13509

Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Telefon: 02594 92-00
Fax: 02594 92-23580

Hagenstraße 35
48301 Nottuln

Telefon: 02502 220-0
Fax: 02502 220-36200

Akute Notfälle
Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Station Leitung Telefon
DE/IMC Leiter: Hans-Jürgen Konert, stellv. Leiterin: Isabelle Löchtefeld 02502 220-36071
D1 Leiter: Christian Schlüter, stellv. Leiter: Matthias Frankemöller 02502 220-36171
D2 Leiterin: Tanja Gerding, stellv. Leiterin: Elisabeth Reuter 02502 220-36150
Endoskopie Team: Claudia Bresgen
Tagesklinik Leiterin: Monika Ruthmann 02502 220-36013
StationLeitungTelefon
A1Leiterin: Marianne Schenk, Team: Irina Kraus02594 92-21139
A2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Thomas Hülsmann02594 92-21238
BE2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Gaby Saalmann02594 92-23052
A3Leiter: Tobias Scholz, stellv. Leiterin: Tanja Uhlenbrock02594 92-21338
A4Leiterin: Stephanie Kreider, stellv. Leiterin: Sandy Komorowski02594 92-21438
DE1Leiterin: Maria Beine02594 92-23023
DE2Leiterin: Sabina Berdys, stellv. Leiterin: Meike Willeczelek02594 92-21001
D1Leiterin: Michaela Knüvener, stellv. Leiterin: Diana Wortmann02594 92-21630
AE und ZNALeiter: Stefan Pieper, Team: Claudia Kosmeier (AE), Sabine Yogurtcu (ZNA)02594 92-21017
EndoskopieLeiter: Günther Winkler 
Kard. FunktionLeiterin: Evelyn Schumacher 
LichtrufLeiterin: Rita Thies 
StationLeitungTelefon
A2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Sandra Höing02541 89-11231
A3Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Marie-Theres Büsken02541 89-11331
BELeiter: Stefan Ubbenhorst, Team: Kerstin Kemna, Petra Reimann02541 89-11065
B1Leiterin: Nicole Thier, stellv. Leitung:  Mareike Sundrum02541 89-11165
C2Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11295
B2Leiterin: Bianca Nißler, stellv. Leiterin: Heidi Kerkeling02541 89-11265
CELeiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11095
C1Leiter: Boris Franke, stellv. Leiterin: Carola Langener02541 89-11195
D1 Leiter: Christoph Pototzki, Team: Isabell Jahnel, Melanie Richter02541 89-12191
D2/NeugeboreneLeiterin: Rita Brinkert, Team: Marianne Urban, Corinna Müther02541 89-12244
D2/2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Katharina Leusing, Daniela Hölker02541 89-12244
D3Leiterin: Lena Schmeddes, stellv. Leiter: Lukas Kösters02541 89-12322
B3/B4Leiterin: Melanie Schepers, Team: Andrea Lauterbach02541 89-12422
KinderambulanzTeam: Gaby Egemann02541 89-11312
AnästhesieLeiter: Manfred Sietmann, stellv. Leiter: Benjamin Held02541 89-12101
OPstellv. Leiter: Christoph Böing-Messing 
AmbulanzklinikTeam: Susanne Altenknecht02541 89-12193
ZSVATeam: Dirk Geertsma02541 89-12105
EndoskopieTeam: Gisela Maas02541 89-12031
Kard. DiagnostikLeiterin: Evelyn Schumacher, stellv. Leiterin: Rita Homann02541 89-11106
Chir. AmbulanzTeam: Martin Große Daldrup, Vertretung: Thorsten Sundorf02541 89-12010
LichtrufTeam: Rita Thies 
HauptnachtwachenTeam: Brigitte Sieverding