Previous slide
Next slide

Infos für Medizinstudent:innen

Die Christophorus Kliniken sind seit 2012 akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster. Für die Studenten ergibt sich hierdurch die Möglichkeit das Praktische Jahr (PJ) in den Pflichtfächern Innere Medizin und Chirurgie sowie in den Wahlfächern Anästhesie, Neurologie, Radiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie in der Psychiatrie (Klinik am Schlossgarten) abzuleisten. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich entscheiden, das Praktische Jahr in den Christophorus-Kliniken zu absolvieren.

Unsere Standorte

Das Schöne an den Christophorus Kliniken ist, dass man sich dort wirklich über PJler freut. Es ist immer Zeit für Fragen und man wird auch zum selbstständigen Arbeiten ermutigt. Abwechslungsreicher PJ-Unterricht wird mehrmals die Woche angeboten und oft auch vom Chefarzt oder Oberärzten geleitet.
Larissa Janning

Die Christophorus Kliniken sind seit 2012 akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster. Für die Studenten ergibt sich hierdurch die Möglichkeit das Praktische Jahr (PJ) in den Pflichtfächern Innere Medizin und Chirurgie sowie in den Wahlfächern Anästhesie, Neurologie, Radiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie in der Psychiatrie (Klinik am Schlossgarten) abzuleisten. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich entscheiden, das Praktische Jahr in den Christophorus-Kliniken zu absolvieren.

Unter www.pj-ranking.de erhalten Sie wertvolle Erfahrungsberichte– hier erreichen die Christophorus Kliniken den 8. Platz in ganz Deutschland!

Sie können u.a. das Krankenpflegepraktikum aber auch Famulaturen in den einzelnen Fachabteilungen absolvieren. Für eine Famulatur bewerben Sie sich am besten direkt in den Sekretariaten der Fachabteilung.

Auf dieser Seite finden Sie:
  • in unmittelbarer Nähe zu Münster – alle Standorte sind ca. 30 Minuten aus Münster zu erreichen
  • PJ-WGs an allen Standorten – bei Interesse bitte frühzeitig melden!
  • diverse Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Abteilungen
  • großes Fortbildungsangebot
  • persönliche Mentoren
  • Welcome-Day
  • eigenes Telefon, IT-Zugang und Namensschild ab dem 1. Tag
  • Frühstück & Mittagessen
  • 22,50€ Aufwandsentschädigung pro Anwesenheitstag

Stimmen unserer PJ-ler:

Mein Wahltertial in der Gynäkologie macht mir unglaublich viel Spaß. Ich bin sehr gut aufgenommen und in das nette Team integriert worden. Man arbeitet hier miteinander und greift sich gegenseitig unter die Arme - das fi nde ich wirklich beeindruckend. Außerdem ist die Atmosphäre im OP zum Lernen angenehm. Je nach Eingriff macht man sogar als erste Assistenz mit. Die Zeit vergeht hier wie im Flug. Neben den Rotationen, darf man auch in andere Fachrichtungen „schnuppern“. Der PJ Unterricht ist fächerübergreifend und wirklich lehrreich. Ich kann nur jedem nahe legen, für die Gynäkologie nach Coesfeld zu gehen.
Christine Herpertz
Ich habe mein 1. Tertial in der Inneren absolviert. Gleich zu Beginn habe ich mich als Teil des Teams gefühlt. Du wirst schnell eingebunden und darfst viel selbst machen, sprich Patienten aufnehmen und untersuchen inkl. apparativer Diagnostik mit anschließender Vorstellung der Patienten - die ärztlichen Kolleginnen und Kollegen gehen danach deine Befunde mit dir nochmals durch. Du wirst auch telefonisch benachrichtigt, wenn es etwas Interessantes gibt und alle stehen gerne für Fragen zur Verfügung. Ich konnte auch von Beginn an auf dem NEF mitfahren, was mich persönlich sehr interessiert hat.
Minh Vu

Sollten bei Ihnen Fragen offen geblieben sein, melden Sie sich gerne bei Herrn Dr. Friedrich Krings, Ärztlicher Direktor (02541 89-14007) oder bei Anne Kersting (02541 89-47391).

Nebenjobs für Medizin-student:innen

Sammelt Praktische Erfahrungen im Klinikalltag: Blutabnahmen, Unterstützung im OP oder Hospitation in der Aufnahme bzw. auf der Station.

Unipraktika/ Seminare mit klinischem Bezug

Wir sind dabei - Haltet Ausschau nach den Christophorus Kliniken!

Famulaturen

In diversen Abteilungen möglich. Meldet Euch gerne im jeweiligen Fachabteilungssekretariat.

Praktisches Jahr

Ob Pflicht- oder Wahlfach: Die Auswahl ist sehr groß.

Krankenpflege-praktikum

Gehört zur ärztlichen Ausbildung. Es bieten sich verschiedene Möglichkeiten in der Christophorus Gruppe.

Weiterbildung

zum Facharzt mit diversen Spezialisierungsmöglichkeiten. Informiert Euch jederzeit gerne auf unserer Homepage!

Gut zu wissen

  • Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin (Coesfeld)
    Chefarzt Dr. Martin Mühlmeyer

  • Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie (Coesfeld)
    Chefarzt Dr. Ralf-Ulrich Steimann

  • Klinik für Kardiologie (Coesfeld und Dülmen) 
    Chefärzte Dr. Stefan Strick (Coesfeld), Thomas J. Hellmann und
    Dr. Christian Reiner (Dülmen)

  • Klinik für Geriatrie und Allgemeine Innere Medizin (Nottuln)
    Chefärzte Dres. Jose-Manuel Borde-Ondarra und
    Dr. med. Michael Gösling

  • Klinik für Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin (Dülmen)
    Chefarzt Dr. Klaus-Peter Czudaj

  • Klinik für Chirurgie (Coesfeld)
    Chefarzt Dr. Friedrich Krings (Ärztlicher Direktor)

  • Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie (Coesfeld)
    Chefarzt Dr. Dirk-Sven Jakob

  • Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Coesfeld)
    Chefärzt:innen Dres. Sandra Edeler, Cordula von Kleinsorgen,
    Esther Zehren und Claudia Fischäß-Pfeiffer

  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Coesfeld)
    Chefärzte Dres. Hubert Gerleve und Jürgen Althaus

  • Klinik für Neurologie (Dülmen)
    Chefarzt Dr. Pablo Pérez-Gonzàlez

  • Klinik für Radiologie (Coesfeld und Dülmen)
    Chefärztin Dr. Christel Vockelmann

  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie – Christophorus Klinik am Schlossgarten (Dülmen)
    Chefarzt Dr. Christoph Bartels

Nottuln von Münster:

Busanfahrt mit R 63 oder S 60, Haltestelle Rhodeplatz (an der Bushaltestelle vor dem Haus halten ausschließlich Taxibusse)

Coesfeld von Münster:

Regionalbahn RB 63, Baumberge-Bahn, Fahrtzeit 38 Min.

Dülmen von Münster:

Regionalbahn RE 2, Rhein-Haard-Express oder RE 42, Niers-Haard-Express, Fahrtzeit 21 Min

Die Oberärzte der Christophorus Kliniken Dr. Gösling, Herr Hellmann und Dr. Pinkernell haben mitgearbeitet an einem Lehrbuch für die praktische ärztliche Studentenausbildung “Basisdiagnostik in der inneren Medizin” (Springer-Verlag, 2018).

Einen Eindruck können Sie sich hier verschaffen.

Die bundesweite Vergabe der PJ-Plätze

erfolgt online und zentral über das Portal www.pj-portal.de. Bei Rückfragen steht Ihnen aber auch die medizinische Fakultät der WWU Münster (IfAS – Institut für Ausbildungsangelegenheiten; Tel.: 0251 – 8358902 / Email: ifasmed@uni-muenster.de) gerne zur Verfügung.

Nach erfolgreicher Wahl Ihrer Tertiale freuen wir uns über eine kurze Information von Ihnen. Gerne dürfen Sie uns frühzeitig Ihre Wünsche zu bestimmten Abteilungen und Standorten mitteilen.

Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541 89-0
Fax: 02541 89-13509

Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Telefon: 02594 92-00
Fax: 02594 92-23580

Hagenstraße 35
48301 Nottuln

Telefon: 02502 220-0
Fax: 02502 220-36200

Akute Notfälle
Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

StationLeitungTelefon
DE/IMCLeiter: Hans-Jürgen Konert, Teamleitung: Katharina Hommel, Nadine Puhe02502 220-36071
D1Leiter: Christian Schlüter, stellv. Leiter: Matthias Frankemöller02502 220-36171
D2Leiterin: Isabell Löchtefeld, stellv. Leiterin: Margret Hageböck02502 220-36150
EndoskopieLeiterin: Claudia Bresgen 
TagesklinikLeiterin: Monika Ruthmann02502 220-36013
StationLeitungTelefon
A1 Team: Irina Kraus02594 92-21139
A2 Team: Thomas Hülsmann02594 92-21238
BE2 Team: Gaby Saalmann02594 92-23052
A3Leiter: Tobias Scholz02594 92-21338
A4Leiterin: Stephanie Kreider, stellv. Leiterin: Sandy Komorowski02594 92-21438
DE1Leiterin: Maria Beine02594 92-23023
DE2Leiterin: Sabina Berdys, stellv. Leiterin: Meike Willeczelek02594 92-21001
D1Leiterin: Michaela Knüvener, stellv. Leiterin: Lena Althoff02594 92-21630
AE und ZNALeiter: Stefan Pieper, Team: Claudia Kosmeier (AE), Sabine Yogurtcu (ZNA)02594 92-21017
EndoskopieLeiter: Günther Winkler 
Kard. FunktionLeiterin: Evelyn Schumacher 

Neurologie A1, A2, BE2

Pfleg. Abteilungsleitung: Diana Wortmann 
Station Leitung Telefon
A2 Leiterin: Sandra Höing, Team: Lisa Elbers 02541 89-11231
A3 Teamleiterin: Ellena Hüning 02541 89-11331
BE Leiterin: Kerstin Kemna, Team: Johann Steggemann, Christiane Treus 02541 89-11065
B1 Leiterin: Nicole Thier, stellv. Leitung:  Mareike Schücker 02541 89-11165
C2 Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiter:in: Christine Volmer, Julian Reers 02541 89-11295
B2 Leiterin: Bianca Nißler, stellv. Leiterin: Heidi Kerkeling 02541 89-11265
CE Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiter:in: Christine Volmer, Julian Reers 02541 89-11295
C1 Leiter: Boris Franke, stellv. Leiterin: Carola Langener 02541 89-11195
D1  Leiter: Christoph Pototzki, Team: Isabell Jahnel, Melanie Richter 02541 89-12191
D2/Neugeborene Leiterin: Rita Brinkert, Team: Marianne Urban, Corinna Müther 02541 89-12244
D2/2 Leiterin: Katharina Leusing, Daniela Hölker 02541 89-12244
D3 Leiter: Lukas Kösters, stellv. Leiterin: Myriam Oral 02541 89-12322
B3/B4 Leiter: Malte Höing, Team: Andrea Lauterbach, Daniel Laukamp 02541 89-12422
Kinderambulanz Team: Natalie Demes 02541 89-11312
Anästhesie Leiter: Manfred Sietmann, stellv. Leiter: Benjamin Held 02541 89-12101
OP Leitung: Christoph Böing-Messing, stellv. Leiterin: Lina Lörwink  
Ambulanzklinik Team: Susanne Altenknecht 02541 89-12193
ZSVA Team: Dirk Geertsma 02541 89-12105
Endoskopie Team: Gisela Maas 02541 89-12031
Kard. Diagnostik Leiterin: Evelyn Schumacher, stellv. Leiter: Sven Walther 02541 89-11106
Chir. Ambulanz Team: Martin Große Daldrup, Vertretung: Thorsten Sundorf 02541 89-12010
Lichtruf Leiterin: Andrea Pechacek  
Hauptnachtwachen Team: Brigitte Sieverding