Hinweisgebersysteme

Digitales Hinweisgebersystem der Christophorus Trägergesellschaft mbH

Im Rahmen der Umsetzung der Anforderungen des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG) und zur Sicherstellung eines ethischen sowie gesetzes- und rechtskonformen Verhaltens unseres Unternehmens haben wir diese Meldestelle für Sie eingerichtet. Wir haben unseren Dachverband, den Caritasverband für die Diözese Münster e.V. (DiCV), mit der Aufgabe der internen Meldestelle betraut. 

Digitales Hinweisgebersystem zum Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LkSG)

Über das nachfolgende Beschwerdeverfahren können Personen Menschenrechtsverletzungen und Verstöße gegen Umweltschutzvorschriften melden und so dazu beitragen, die Folgen solcher Verstöße zu begrenzen und vergleichbares Fehlverhalten in Zukunft zu verhindern. Auch Hinweise zu menschenrechts- oder umweltbezogenen Risiken können über das Beschwerdeverfahren eingereicht werden. Andere Compliance-Verstöße, beispielsweise aus den Bereichen Datenschutz, Diebstahl, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Korruption, Produktsicherheit, Verrat von Geschäftsgeheimnissen, Betrug, Geldwäsche, Buchhaltungsbetrug, Umweltschutz und sonstige Verstöße können von allen Mitarbeiter:innen über das Beschwerdeverfahren gemeldet werden.

Hilfe bei sexueller Gewalt 

Anonyme Meldungen von sexueller Gewalt im Bistum Münster

Die lückenlose Aufklärung von Fällen sexueller Gewalt im Bistum Münster ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir wissen, dass es vielen Betroffenen schwer fällt, von erlebter sexueller Gewalt zu berichten. Und Menschen, die einen Verdacht hegen, dass Personen sexuell übergriffig sind oder jemanden sexuell missbrauchen, wagen es noch immer aus sehr unterschiedlichen Gründen oft nicht, das kund zu tun. Aus diesen Gründen bieten wir dieses anonyme Portal an.

Lob / Anregung / Kritik

Ihre Zufriedenheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Abteilung Qualitätsmanagement kümmert sich an zentraler Stelle um das Beschwerdemanagement in den Christophorus Kliniken.