Pressemitteilungen

Endlich wieder schmerzfrei laufen – dank zertifiziertem EndoProthetikZentrum

Helga Große Wolter und Gisela Pelkum sind gerade im Gespräch, als Chefarzt Dr. Jakob zur Visite in ihr Patientinnen-Zimmer tritt. Die beiden wurden drei Tage zuvor im EndoProthetikZentrum der Christophorus Kliniken operiert. Frau Große Wolter aus Coesfeld erhielt dabei ein neues Hüftgelenk. „Ich hatte seit Jahren starke Beschwerden und konnte nur mit stärksten Schmerzmitteln laufen. Gestern habe ich bereits das Gehen mit Gehstützen geübt. Es ist so schön, nach so langer Zeit wieder schmerzfrei laufen zu können“, strahlt die 67-Jährige. Ihrer Zimmernachbarin aus Dülmen wurde eine Knie-Teilprothese eingesetzt. Da die Außenknochen noch intakt waren, wurden nur die komplett verschlissenen Innenknochen ersetzt. „Genau wie Frau Große Wolter habe ich nur Gutes von der Coesfelder Klinik gehört, mehrere Bekannte hatten die gleiche OP. Das Krankenhaus ist nah bei – deshalb habe ich mich für eine OP hier entschieden!“, erklärt die 71-Jährige. Beide sind sehr zufrieden mit der umfangreichen Aufklärung im Vorfeld, der Nachsorge im Aufwachraum und der „hervorragenden Betreuung“.
Das geballte Lob freut Dr. Dirk-Sven Jakob, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in Coesfeld und Leiter des EndoProthetikZentrums (EPZ) sowie die anderen beiden Hauptoperateure, die Leitenden Oberärzte PD Dr. Schagemann (stellv. Leiter und Koordinator des EPZ) sowie Dr. Saalmann besonders. Viele Betroffene wenden sich an das Team, meist schmerzen ihre Gelenke dann schon viele Jahre wegen Arthrose. Helfen dann auch konservative Therapien nicht mehr, bieten Operationen die Lösung, bei denen ein Teil oder das gesamte Gelenk ersetzt werden. Patient:innen der Christophorus Kliniken können sich nun besonders sicher fühlen, ist doch das EPZ vor wenigen Wochen zertifiziert worden. An zwei Tagen prüften von EndoCert bestellte Fachexperten und eine Systemauditorin penibel Abläufe und Strukturen der endoprothetischen Versorgung, Sprechstunde, Patient:innen-Infomappe, hygienische Bedingungen, den Weg der Patient:innen in und durch den OP sowie Dokumentation. Dazu wurden intensive Gespräche mit den Operateuren geführt. Ein Rundgang über die Station sowie Gespräche mit dem Sozialdienst, den geriatrischen Fachärzt:innen und den Physiotherapeut:innen vervollständigten ihr positives Fazit.
Das bestätigt auch Helga Große Wolter noch einmal: „Ich kann das nur empfehlen. Ich bin froh, dass ich die OP hier gemacht habe!“

Bildzeile: Helga Große Wolter (hinten), Gisela Pelkum sowie Chefarzt Dr. Jakob freuen sich, dass die beiden nach der OP im Coesfelder EndoProthetikZentrum wieder schmerzfrei laufen können.

 

Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541 89-0
Fax: 02541 89-13509

Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Telefon: 02594 92-00
Fax: 02594 92-23580

Hagenstraße 35
48301 Nottuln

Telefon: 02502 220-0
Fax: 02502 220-36200

Akute Notfälle
Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Station Leitung Telefon
DE/IMC Leiter: Hans-Jürgen Konert, stellv. Leiterin: Isabelle Löchtefeld 02502 220-36071
D1 Leiter: Christian Schlüter, stellv. Leiter: Matthias Frankemöller 02502 220-36171
D2 Leiterin: Tanja Gerding, stellv. Leiterin: Elisabeth Reuter 02502 220-36150
Endoskopie Team: Claudia Bresgen
Tagesklinik Leiterin: Monika Ruthmann 02502 220-36013
StationLeitungTelefon
A1Leiterin: Marianne Schenk, Team: Irina Kraus02594 92-21139
A2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Thomas Hülsmann02594 92-21238
BE2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Gaby Saalmann02594 92-23052
A3Leiter: Tobias Scholz, stellv. Leiterin: Tanja Uhlenbrock02594 92-21338
A4Leiterin: Stephanie Kreider, stellv. Leiterin: Sandy Komorowski02594 92-21438
DE1Leiterin: Maria Beine02594 92-23023
DE2Leiterin: Sabina Berdys, stellv. Leiterin: Meike Willeczelek02594 92-21001
D1Leiterin: Michaela Knüvener, stellv. Leiterin: Diana Wortmann02594 92-21630
AE und ZNALeiter: Stefan Pieper, Team: Claudia Kosmeier (AE), Sabine Yogurtcu (ZNA)02594 92-21017
EndoskopieLeiter: Günther Winkler 
Kard. FunktionLeiterin: Evelyn Schumacher 
LichtrufLeiterin: Rita Thies 
StationLeitungTelefon
A2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Sandra Höing02541 89-11231
A3Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Marie-Theres Büsken02541 89-11331
BELeiter: Stefan Ubbenhorst, Team: Kerstin Kemna, Petra Reimann02541 89-11065
B1Leiterin: Nicole Thier, stellv. Leitung:  Mareike Sundrum02541 89-11165
C2Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11295
B2Leiterin: Bianca Nißler, stellv. Leiterin: Heidi Kerkeling02541 89-11265
CELeiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11095
C1Leiter: Boris Franke, stellv. Leiterin: Carola Langener02541 89-11195
D1 Leiter: Christoph Pototzki, Team: Isabell Jahnel, Melanie Richter02541 89-12191
D2/NeugeboreneLeiterin: Rita Brinkert, Team: Marianne Urban, Corinna Müther02541 89-12244
D2/2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Katharina Leusing, Daniela Hölker02541 89-12244
D3Leiterin: Lena Schmeddes, stellv. Leiter: Lukas Kösters02541 89-12322
B3/B4Leiterin: Melanie Schepers, Team: Andrea Lauterbach02541 89-12422
KinderambulanzTeam: Gaby Egemann02541 89-11312
AnästhesieLeiter: Manfred Sietmann, stellv. Leiter: Benjamin Held02541 89-12101
OPstellv. Leiter: Christoph Böing-Messing 
AmbulanzklinikTeam: Susanne Altenknecht02541 89-12193
ZSVATeam: Dirk Geertsma02541 89-12105
EndoskopieTeam: Gisela Maas02541 89-12031
Kard. DiagnostikLeiterin: Evelyn Schumacher, stellv. Leiterin: Rita Homann02541 89-11106
Chir. AmbulanzTeam: Martin Große Daldrup, Vertretung: Thorsten Sundorf02541 89-12010
LichtrufTeam: Rita Thies 
HauptnachtwachenTeam: Brigitte Sieverding