Pressemitteilungen

Mit Füßen voran direkt ins elterliche Schlafzimmer – Ärzte und Hebamme begleiten rasante Hausgeburt

Glücklich strahlen Jane Blettrup, Dr. Nicole Schulte und Andreas Schmidt in die Kamera, während Baby John-Hermann zufrieden schläft. So ruhig wie bei dem Fototermin war die erste Zusammenkunft der drei nicht – denn die Gynäkologin und der Kinderarzt aus den Christophorus-Kliniken haben ebenso wie Hebamme Brigitta Heggelmann die rasante Geburt des Babys im elterlichen Schlafzimmer begleitet!

Es war die erste Hausgeburt für Dr. Schulte. Die Fachärztin für Gynäkologie ist seit fünf Jahren in den Kliniken tätig und selbst zweifache Mutter. „Mit dieser beruflichen Qualifikation und der eigenen Erfahrung war Dr. Schulte sehr hilfreich in dieser Situation!“ freut sich der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. Klaus-Dieter Jaspers.

„Die Situation“ war folgende: Jane Blettrup bekam in der Nacht zu Mittwoch so starke Wehen, dass der eintreffende Notarzt einen Transport ins Krankenhaus nicht sinnvoll fand. Also machten sich Hebamme Brigitta Heggelmann und die Frauenärztin Dr. Schulte – eskortiert von der Polizei – schnellstens auf den Weg nach Holtwick. Besonders wurde die Situation auch dadurch, dass es sich um eine Beckenendlage („Steißlage“) handelte, der kleine John-Hermann also mit den Füßen voran zur Welt kam. „Es war eine beeindruckende Erfahrung“, resümiert Dr. Schulte, „wir hatten ja keine technischen Geräte und Hilfsmittel wie im Krankenhaus.“

Doch mit Hilfe der sehr erfahrenen Hebamme Heggelmann kam der kleine Holtwicker innerhalb einer knappen halben Stunde auf die Welt. „Und genau als er geboren wurde, kam der Kinderarzt durch die Tür“, erinnert sich die frischgebackene Mutter zufrieden. So konnte sich Andreas Schmidt, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sowie Neonatologie und Neugeborenen-Notarzt, direkt um den Säugling kümmern – der ebenfalls sein erstes „Hausgeburt-Baby“ ist.

„Wir drei freuen uns, dass alles so gut geklappt hat“, sind sich die Helfer aus den Christophorus-Kliniken einig. Und auch Jane und Heinz-Hermann, die frischgebackenen Eltern, sind überglücklich: „Wir hatten die ganze Zeit über das Gefühl, dass wir in guten Händen sind und alles klappen wird. Wir danken den dreien für ihre super Arbeit!“  

Darüber freut sich auch Dr. Jaspers: „Eine tolle Leistung der Ärzte und der Hebamme. Hier zeigt sich, dass das gesamte Team viel Erfahrung auch mit Beckenendlagen hat.“ Rund 100 Kinder wurden letztes Jahr in den Christophorus-Kliniken in dieser Position entbunden – John-Hermann ist jedoch das erste Baby, das erst nach seiner Geburt in die Kliniken kam!

Bildzeile:

Der kleine Sohn von Jane Blettrup kam am Mittwochmorgen in Steißlage zuhause auf die Welt – mit Unterstützung von Dr. Nicole Schulte (r.), Andreas Schmidt (l.) sowie Brigitta Heggelmann (nicht im Bild).  

Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541 89-0
Fax: 02541 89-13509

Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Telefon: 02594 92-00
Fax: 02594 92-23580

Hagenstraße 35
48301 Nottuln

Telefon: 02502 220-0
Fax: 02502 220-36200

Akute Notfälle
Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

StationLeitungTelefon
DE/IMCLeiter: Hans-Jürgen Konert, Teamleitung: Katharina Hommel, Nadine Puhe02502 220-36071
D1Leiter: Christian Schlüter, stellv. Leiter: Matthias Frankemöller02502 220-36171
D2Leiterin: Isabell Löchtefeld, stellv. Leiterin: Margret Hageböck02502 220-36150
EndoskopieLeiterin: Claudia Bresgen 
TagesklinikLeiterin: Monika Ruthmann02502 220-36013
StationLeitungTelefon
A1 Team: Irina Kraus02594 92-21139
A2 Team: Thomas Hülsmann02594 92-21238
BE2 Team: Gaby Saalmann02594 92-23052
A3Leiter: Tobias Scholz02594 92-21338
A4Leiterin: Stephanie Kreider, stellv. Leiterin: Sandy Komorowski02594 92-21438
DE1Leiterin: Maria Beine02594 92-23023
DE2Leiterin: Sabina Berdys, stellv. Leiterin: Meike Willeczelek02594 92-21001
D1Leiterin: Michaela Knüvener, stellv. Leiterin: Diana Wortmann02594 92-21630
AE und ZNALeiter: Stefan Pieper, Team: Claudia Kosmeier (AE), Sabine Yogurtcu (ZNA)02594 92-21017
EndoskopieLeiter: Günther Winkler 
Kard. FunktionLeiterin: Evelyn Schumacher 
   
StationLeitungTelefon
A2Leiterin: Sandra Höing, Team: Lisa Elbers02541 89-11231
A3Teamleiterin: Ellena Hüning02541 89-11331
BELeiterin: Kerstin Kemna, Team: Johann Steggemann, Christiane Treus02541 89-11065
B1Leiterin: Nicole Thier, stellv. Leitung:  Mareike Schücker02541 89-11165
C2Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiter:in: Christine Volmer, Julian Reers02541 89-11295
B2Leiterin: Bianca Nißler, stellv. Leiterin: Heidi Kerkeling02541 89-11265
CELeiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiter:in: Christine Volmer, Julian Reers02541 89-11295
C1Leiter: Boris Franke, stellv. Leiterin: Carola Langener02541 89-11195
D1 Leiter: Christoph Pototzki, Team: Isabell Jahnel, Melanie Richter02541 89-12191
D2/NeugeboreneLeiterin: Rita Brinkert, Team: Marianne Urban, Corinna Müther02541 89-12244
D2/2Leiterin: Katharina Leusing, Daniela Hölker02541 89-12244
D3Leiter: Lukas Kösters, stellv. Leiterin: Myriam Oral02541 89-12322
B3/B4Leiter: Malte Höing, Team: Andrea Lauterbach, Daniel Laukamp02541 89-12422
KinderambulanzTeam: Natalie Demes02541 89-11312
AnästhesieLeiter: Manfred Sietmann, stellv. Leiter: Benjamin Held02541 89-12101
OPLeitung: Christoph Böing-Messing, stellv. Leiterin: Lina Lörwink 
AmbulanzklinikTeam: Susanne Altenknecht02541 89-12193
ZSVATeam: Dirk Geertsma02541 89-12105
EndoskopieTeam: Gisela Maas02541 89-12031
Kard. DiagnostikLeiterin: Evelyn Schumacher, stellv. Leiter: Sven Walther02541 89-11106
Chir. AmbulanzTeam: Martin Große Daldrup, Vertretung: Thorsten Sundorf02541 89-12010
LichtrufTeam: Rita Thies, Vertretung: Andrea Pechacek 
HauptnachtwachenTeam: Brigitte Sieverding