Veranstaltungen

Fortbildung für Medizinische Fachangestellte – Notfallmanagement in der Arztpraxis

Fortbildung für Medizinische Fachangestellte - Notfallmanagement in der Arztpraxis

Wann

20.03.2024
14:30–17:30

Wo

Christophorus Kliniken Coesfeld, Vortragsraum Haus E
Südring 41, Coesfeld, 48653

Die Christophorus Kliniken setzen die Serie der Fortbildungen für Praxisteams nach coronabedingter längerer Pause nun fort. Zweimal jährlich informieren wir über aktuelle Themen rund um die Arztpraxis.

In jeder Arztpraxis gibt es hin und wieder kritische Situationen. Notfallsituationen können am Telefon oder an der Anmeldung vorkommen. Umso wichtiger ist es, dass medizinisch ausgebildetes Personal vor Ort durch qualifizierte Erstmaßnahmen helfen kann – Hilfe die Leben rettet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf Notfallsituationen schnell und effizient reagieren können und im Ernstfall jede Person weiß, was sie zu tun hat. Wie erkenne ich eine Notfallsituation und welche Maßnahmen kann ich einleiten? Ein besonderer Notfall ist der Schlaganfall. Welche Symptome sind typisch und wie geht die Behandlung im Krankenhaus weiter?

Wir laden Sie herzlich ein, mit unseren Referierenden ins Gespräch zu kommen.

Ablauf: 

14:30 Begrüßung
14:35 Notfallmanagement für med. Fachpersonal: Erste Hilfe – Aber sicher! Wir machen Sie und Ihr Team fit für den Notfall Boris Franke
16:00 Kaffeepause
16:15 Der Schlaganfall – Symptome und Sekundärprophylaxe Eva Berg
17:00 Fragen, Antworten, Diskussion

Referierende: 

    Boris Franke, exam. Krankenpfleger, Mega-Code Trainer

  • Eva Berg, Oberärztin, Fachärztin für Neurologie, Leiterin der Stroke Unit Dülmen, DEGUM-Stufe II für Neurologische Ultraschalldiagnostik (Ausbilderin)

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenfrei und richtet sich an alle Mitarbeitenden in Arztpraxen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, pro Praxis können bis zu 4 Personen teilnehmen. Die Anmeldung ist verbindlich.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.