Voriger
Nächster

Ehrenamtliche Patientenbegleiter

Wir können Gespräche anbieten, beim Essen helfen, zur Untersuchung begleiten oder einfach nur da sein… manchmal sind es schon die einfachen Dinge, die Mut und Hoffnung spenden und den Krankenhausalltag unserer Patienten erleichtern können.

Sprechen Sie uns an. Sie finden uns in den Eingangsbereichen der Standorte.

Patientenbegleiter erklärt die medizinischen Abteilungen im Krankenhaus

Zum Beispiel an der Pforte im Coesfelder Krankenhaus.
So findet jeder neue Patient bei der Aufnahme den Weg auf die Station und erhält viele kleine Informationen und Hilfestellungen die ihm den Alltag im Krankenhaus erleichtern.

patientenbegleiter_lesen

Oder wollen Sie einen kranken Menschen besuchen, dessen Angehörige wenig Zeit dafür haben, weil sie vielleicht weiter entfernt wohnen?

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in unserem Haus sind insbesondere dort aktiv, wo Familien nicht die Möglichkeit haben, den erkrankten Angehörigen regelmäßig zu besuchen, da sie bei sehr langer oder schwerer Erkrankung überfordert sind oder – immer häufiger – wo es keine Familienangehörigen gibt.

Sie ergänzen so die Arbeit des Pflegepersonals, denen oftmals im Krankenhausalltag zu wenig Zeit für solche Tätigkeiten bleibt.

patientenbegleiter_helfen

Es gibt viele Möglichkeiten der Hilfe. Wenn Sie als Patientin oder Patient die Unterstützung durch die Patientenbegleitung wünschen, wenden Sie sich bitte an das Pflegepersonal oder direkt an Frau Lackhütter.

Lesen Sie ebenfalls den Bericht aus der “Kirchenzeitung” zum Thema.
Wir suchen Freiwillige, die sich bei uns engagieren möchten! Ihre Ideen können das freiwillige Engagement mit Leben füllen!! Neu Hinzukommende werden nicht ins „kalte Wasser geworfen“, sondern geschult und in den ersten Wochen individuell angeleitet.

Auch Sie sind willkommen! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an.

Auf dieser Seite finden Sie:
„Ehrenamtliche Patientenbegleiter unterstützen Sie mit kleinen Handreichungen oder Besorgungen und leisten auf Wunsch auch gern Gesellschaft.“

Informationsplus

Die Christophorus-Kliniken in Coesfeld, Dülmen und Nottuln laden in Kooperation mit den Familienbildungsstätten Coesfeld und Dülmen alle Bürger ein, sich im Ehrenamt als Patientenbegleiter/in

  • sozial zu engagieren
  • ein neues, interessantes Aufgabenfeld kennen zu lernen
  • mit Ihren persönlichen Erfahrungen und Fähigkeiten einen wertvollen Beitrag bei der Betreuung kranker Menschen in den Christophorus-Kliniken zu leisten

Voraussetzungen:

  • Sie sind kontaktfreudig
  • Sie sind zuverlässig
  • Sie sind diskret (Schweigepflicht)

Was können Sie erwarten?

  • Schulung als Einführung in die Arbeit
  • Anerkennung Ihres Einsatzes
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Mitarbeitern
  • Begleitung Ihrer Tätigkeit
  • Regelmäßiger Austausch von Erfahrungen in einer Gruppe
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Versicherungsschutz

Wie können Sie sich einbringen?

  • Gespräche anbieten oder einfach „da-sein“
  • Die Zeitung vorlesen
  • Kleine Besorgungen und Handreichungen übernehmen
  • Durch das Haus begleiten

Kurse für Ehrenamtliche

Die Kurse starten jeweils mit einem Informationsabend vor Kursbeginn. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an Frau Fallberg.

Inhalte der Fortbildung

  • Motivation zum Ehrenamt
  • Strukturen eines Krankenhauses
  • Grundkenntnisse der Krankheitslehre
  • Aufgaben – Grenzen
  • Praktische Übungen
  • Persönliche, soziale und methodische Kompetenzen
  • Umgang mit Demenzerkrankungen
  • Grundkenntnisse der Kommunikation
  • Spirituelle Herausforderungen
  • Beschäftigungsmöglichkeiten im Krankenhaus
  • Notfallhilfe – eine Einführung
  • Praktikum
  • Zertifikatsverleihung
  • Die Kurse finden statt in Kooperation mit der

Familienbildungsstätte Coesfeld

Familienbildungsstätte Dülmen

Kooperationen

Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541 89-0
Fax: 02541 89-13509

Vollenstraße 10
48249 Dülmen

Telefon: 02594 92-00
Fax: 02594 92-23580

Hagenstraße 35
48301 Nottuln

Telefon: 02502 220-0
Fax: 02502 220-36200

Akute Notfälle
Notruf-Nr. 112

Zentraler häuslicher Notfalldienst
Tel. -Nr. 116 117
Notfalldienst Coesfeld
Notfalldienst Dülmen

Standort Coesfeld
Tel. -Nr. 02541 89-0
Südring 41, 48653 Coesfeld

Durchwahl Standort Dülmen
Tel. -Nr. 02594 92-00
Vollenstraße 10, 48249 Dülmen

Durchwahl Standort Nottuln
Tel. -Nr. 02502 220-0
Hagenstraße 35, 48301

Station Leitung Telefon
DE/IMC Leiter: Hans-Jürgen Konert, stellv. Leiterin: Isabelle Löchtefeld 02502 220-36071
D1 Leiter: Christian Schlüter, stellv. Leiter: Matthias Frankemöller 02502 220-36171
D2 Leiterin: Tanja Gerding, stellv. Leiterin: Elisabeth Reuter 02502 220-36150
Endoskopie Team: Claudia Bresgen
Tagesklinik Leiterin: Monika Ruthmann 02502 220-36013
StationLeitungTelefon
A1Leiterin: Marianne Schenk, Team: Irina Kraus02594 92-21139
A2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Thomas Hülsmann02594 92-21238
BE2Leiterin: Marianne Schenk, Team: Gaby Saalmann02594 92-23052
A3Leiter: Tobias Scholz, stellv. Leiterin: Tanja Uhlenbrock02594 92-21338
A4Leiterin: Stephanie Kreider, stellv. Leiterin: Sandy Komorowski02594 92-21438
DE1Leiterin: Maria Beine02594 92-23023
DE2Leiterin: Sabina Berdys, stellv. Leiterin: Meike Willeczelek02594 92-21001
D1Leiterin: Michaela Knüvener, stellv. Leiterin: Diana Wortmann02594 92-21630
AE und ZNALeiter: Stefan Pieper, Team: Claudia Kosmeier (AE), Sabine Yogurtcu (ZNA)02594 92-21017
EndoskopieLeiter: Günther Winkler 
Kard. FunktionLeiterin: Evelyn Schumacher 
LichtrufLeiterin: Rita Thies 
StationLeitungTelefon
A2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Sandra Höing02541 89-11231
A3Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Marie-Theres Büsken02541 89-11331
BELeiter: Stefan Ubbenhorst, Team: Kerstin Kemna, Petra Reimann02541 89-11065
B1Leiterin: Nicole Thier, stellv. Leitung:  Mareike Sundrum02541 89-11165
C2Leiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11295
B2Leiterin: Bianca Nißler, stellv. Leiterin: Heidi Kerkeling02541 89-11265
CELeiterin: Simone Kerkeling, stellv. Leiterin: Christine Volmer02541 89-11095
C1Leiter: Boris Franke, stellv. Leiterin: Carola Langener02541 89-11195
D1 Leiter: Christoph Pototzki, Team: Isabell Jahnel, Melanie Richter02541 89-12191
D2/NeugeboreneLeiterin: Rita Brinkert, Team: Marianne Urban, Corinna Müther02541 89-12244
D2/2Leiterin: Gisela Scheunemann, Team: Katharina Leusing, Daniela Hölker02541 89-12244
D3Leiterin: Lena Schmeddes, stellv. Leiter: Lukas Kösters02541 89-12322
B3/B4Leiterin: Melanie Schepers, Team: Andrea Lauterbach02541 89-12422
KinderambulanzTeam: Gaby Egemann02541 89-11312
AnästhesieLeiter: Manfred Sietmann, stellv. Leiter: Benjamin Held02541 89-12101
OPstellv. Leiter: Christoph Böing-Messing 
AmbulanzklinikTeam: Susanne Altenknecht02541 89-12193
ZSVATeam: Dirk Geertsma02541 89-12105
EndoskopieTeam: Gisela Maas02541 89-12031
Kard. DiagnostikLeiterin: Evelyn Schumacher, stellv. Leiterin: Rita Homann02541 89-11106
Chir. AmbulanzTeam: Martin Große Daldrup, Vertretung: Thorsten Sundorf02541 89-12010
LichtrufTeam: Rita Thies 
HauptnachtwachenTeam: Brigitte Sieverding